Mainzer Pfennig an Dietrich Elsner

„Ich freue mich sehr, dass Dietrich Elsner den Mainzer Pfennig erhält. Somit würdigt die Stadt Mainz sein langjähriges Engagement im Kampf gegen Fluglärm. Sie macht auch gleichzeitig damit klar, dass der Protest gegen die Verlärmung der Region seinen Platz in der Stadt hat.

Dietrich Elsner gehört zu den bekanntesten Fluglärmgegnern in unserer Region. Schon lange engagiert er sich bei der Bürgerinitiative Main-Lerchenberg. Er ist ebenfalls Koordinator der Initiativen gegen Fluglärm in Mainz und Rheinhessen e.V.. Man braucht sich nicht lang mit dem Thema beschäftigen, um seinen Namen zu kennen. Sein Engagement ist für die Bürgerinitiativen und den gesamten Protest unerlässlich. Ich gratuliere ihm für diesen Preis und wünsche den Fluglärminitiativen und auch ihm in Zukunft viel Erfolg.“

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren