ROG

Berlin, Fachthemen, Medienpolitik, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Strategie gegen Unterdrückung der Presse notwendig

Anlässlich des heute veröffentlichten ersten Teils der Jahresbilanz von Reporter ohne Grenzen zur Pressefreiheit 2016 erklärt Tabea Rößner:  „Die Jahresbilanz von Reporter-ohne-Grenzen mit insgesamt 348 inhaftierten Journalistinnen und Journalisten zeigt einen erschreckenden Trend: Verfolgung und Inhaftierung von Medienschaffenden ist nicht nur in autoritären Regimen wie dem Iran, Syrien und China an der Tagesordnung, vielmehr treibt…

Weiterlesen »

Berlin, Fachthemen, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Statement: Freilassung Erol Önderoglu

Tabea Rößner zur Freilassung des Korrespondenten von Reporter ohne Grenzen in Istanbul, Erol Önderoglu, der am 20. Juni zusammen mit anderen Menschenrechtsverteidigern verhaftet worden war: „Es ist eine gute Nachricht, dass Reporter ohne Grenzen-Korrespondent Erol Önderoglu aus der Haft entlassen wurde. Allerdings hält das türkische Gericht die Terroranschuldigungen gegen ihn weiterhin aufrecht, viele Kolleginnen und Kollegen, wie der Journalist Ahmet…

Weiterlesen »