Protest

Allgemein, Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen

Deutlich und stark Zeichen setzen gegen Hass und Menschenfeindlichkeit!

MdB Tabea Rößner ruft zu Gegenprotesten in Hachenburg und Kandel auf Zum Protest des Bündnisses „Wir sind Kandel“ und zur „Meile der Demokratie“ des Vereins DEMOS in Hachenburg am 24. März 2018 erklärt die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Gerade in diesen Tagen, in denen Anschläge auf Moscheen verübt werden, müssen wir ein…

Weiterlesen »

Fachthemen, Filmpolitik, Presse und Meinungen, Publikationen

Platz da! Weil Vielfalt die Filmbranche belebt!

Zum heutigen internationalen Frauentag erklärt die Bundestagsabgeordnete und Medienexpertin, Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): Geschichten können aus verschiedenen Perspektiven erzählt werden. Diese unterschiedlichen Sichtweisen sind gerade im Kultur- und Medienbereich wichtig, denn sie befördern den gesellschaftlichen Diskurs und tragen zur Integration bei. Trotzdem gibt es eine Schieflage zum Beispiel in der Filmbranche: Nur bei rund…

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Verkehrslärm

„WIR HABEN ES SATT“

Anlässlich der Demo „Wir haben es satt“ werden am 19. Januar 2013 zehntausende in Berlin gegen der zunehmenden Industrialisierung der Agrarpolitik protestieren. Die Forderung des breiten Bündnis lautet: Bauernhöfe statt Agrarindustrie! Gemeinsam mit dem BUND Rheinland-Pfalz und dem Kreisimkerverein Ingelheim-Bingen wollen wir diese Forderung lautstark unterstützen und organisieren eine Anreisemöglichkeit nach Berlin.

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Verkehrslärm

Europaweiter Protest für ein Nachtflugverbot

Am Samstag, 24.11.2012, demonstrieren zum Internationalen Protesttag gegen Fluglärm Bürgerinnen und Bürger auf vielen europäischen Großflughäfen für das gemeinsame Ziel eines Nachtflugverbotes zwischen 22 und 6 Uhr. In der Region Rhein-Main steht der Protest unter dem Motto ‚Brücken schmücken‘. Engagierte drücken auf mindestens 40 Brücken mit Protestbannern ihre Forderung nach einem bundesweiten Nachtflugverbot aus.

Weiterlesen »

Allgemein, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Schnell europaweit aussteigen

Sämtliche europäische Kernkraftwerke haben technische Sicherheitsmängel. Hinzu kommt das menschliche Versagen, das nicht auf der Prüfliste stand. Der Natur des Menschen entsprechend kann keine technische Vorkehrung diesen ‚Sicherheitsmangel‘ ausräumen. Kein Erdbebenwarnsystem kann Atomkraftwerke sicher machen. Schnell europaweit aussteigen – das ist die wichtigste Botschaft dieses Berichts. Denn Atomkraft hat keine Zukunft.

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Den Worten müssen nun Taten folgen: Projekt Kohlekraftwerk an der Ingelheimer Aue endgültig beenden!

Viele Bürgerinnen und Bürger aus der Region beschäftigt das geplante Kohlekraftwerk an der Ingelheimer Aue bereits seit sieben Jahren. Dem Protest der zahlreichen Bürgerinitiativen ist es auch zu verdanken, dass das Projekt seit 2009 „auf Eis“ liegt. Formal-juristisch ist es aber noch immer nicht endgültig beendet.

Weiterlesen »

Allgemein

Bundesweite Aktion gegen Atomkraft

Die Mainzer Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner nimmt an einer gemeinsamen Fahrradtour nach Biblis teil, um dort an der Kundgebung gegen das Atomkraftwerk und die Energiepolitik der Bundesregierung teilzunehmen. Vor 25 Jahren kam es in dem Atomkraftwerk in Tschernobyl zu einer Kernschmelze. An die vielen Opfer soll am Ostermontag gedacht werden.

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Termine und Veranstaltungen

Mehr als Forderung nach NPD-Verbot: Veranstaltung zu Strategien gegen Rechtsextremismus in Rheinhessen

Die Frage ist nicht mehr, ob Rheinland-Pfalz ein Problem mit Rechtsextremismus hat. Die Frage ist, wie wir damit umgehen. Dazu lud der Kreisverband der GRÜNEN Alzey-Worms zur Diskussion mit Tabea, der grünen Landtagskandidatin Pia Schellhammer, Wolfgang Faller von der Heinrich-Böll-Stiftung und Elisabeth Kolb-Noack, Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN im Kreistag. Wolfgang Faller, Geschäftsführer der Heinrich-Böll-Stiftung in Rheinland-Pfalz,…

Weiterlesen »