Berlinale

Berlin, Fachthemen, Filmpolitik, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Berlinale: Gleichstellung im Kulturbetrieb fördern

Anlässlich der Eröffnung der Berlinale erklären Tabea Rößner, Sprecherin für Filmpolitik  und Ulle Schauws, Sprecherin für Frauenpolitik: Auch wenn für die heutige Berlinale-Eröffnung nicht der schwarze, sondern der rote Teppich ausgerollt wurde, ist klar, dass die #MeToo-Debatte die Berlinale begleiten wird. Diese Debatte ist längst überfällig. Es ist erschreckend, wie sehr immer noch Machtmissbrauch und…

Weiterlesen »

"film" via flickr.com/popturf.com, Lizensiert unter CC BY 2.0

Berlin, Fachthemen, Filmpolitik

Tabea Rößner unterstützt Forderungen von Filmschaffenden zur Neubesetzung der Berlinale-Leitung

Für die Berlinale jetzt die Chance nutzen und neu denken – das fordert eine breite Initiative aus der Filmbranche! Und Recht haben sie, die 79 Regisseurinnen und Regisseure mit ihrer gemeinsamen Erklärung zur Neubesetzung der Festival-Leitung! Zweifelsohne – es ist eine äußerst delikate Angelegenheit. Denn es geht um nicht weniger als die Zukunft der Berlinale und…

Weiterlesen »

"film" via flickr.com/popturf.com, Lizensiert unter CC BY 2.0

Berlin, Fachthemen, Filmpolitik

Wie geht es weiter mit der Berlinale-Leitung?

Wichtige Fragen nicht in Hinterzimmern ausschnapsen Ende März waren Gerüchte aufgekommen, dass der Vertrag von Berlinale-Chef Dieter Kosslick nach seinem Auslaufen 2019 nicht mehr verlängert werden soll. Angeblich würden hinter verschlossener Tür bereits Überlegungen im Haus der Kulturstaatsministerin Monika Grütters angestellt, wer für die Kosslick-Nachfolge in Frage kommen würde, meldeten etliche Zeitungen. Grütters und Kosslick…

Weiterlesen »

Fachthemen, Filmpolitik

Frauenanteil bei Berlinale-Filmen

Die Frage, wie stark Frauen auf der diesjährigen Berlinale vertreten sind und bei wie vielen Filmen sie als Regisseurinnen oder Produzentinnen an der Entstehung des Filmes beteiligt waren, treibt derzeit viele Leute um. Vor allem natürlich die Vertreterinnen des Verbandes Pro Quote Regie, die sich dafür einsetzen, dass Regieaufträge zunehmend zu gleichen Anteilen an Männer…

Weiterlesen »