Alter

Berlin, Demografie, Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Selbstbestimmt leben im Alter

„Wir brauchen einen Paradigmenwechsel im Umgang mit dem Alter: Die Menschen bleiben länger fit und aktiv. Deshalb müssen sich die Wohn- und Pflegeangebote den individuellen Wünschen älterer Menschen anpassen“, sagte die Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner am Freitagabend anlässlich eines Vortrags zum Thema „Selbstbestimmt leben im Alter“ im Sinziger Franziskushaus. Zuvor tourte Rößner mit dem Rad durch den Kreis und besuchte neben dem Franziskushaus auch das Augustinum in Bad Neuenahr.

Weiterlesen »

Berlin, Demografie, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Infoveranstaltung „Selbstbestimmtes Wohnen im Alter“ in Sulzbach

Tabea Rößner (MdB) war zu Gast im Saarland. Gemeinsam mit Claudia Willger (Landesvorsitzende der Saar-Grünen und stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Landtag) sprach die Sprecherin für Demografie und Medienpolitik der Grünen im Bundestag auf einer Veranstaltung im historischen Salzhaus in Sulzbach über das Thema „Selbstbestimmt Wohnen im Alter“.

Weiterlesen »

Demografie, Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Termine und Veranstaltungen

Selbstbestimmt leben im Alter

Das Jahr 2012 beginnen die GRÜNEN des Kreisverbandes Westerwald mit einem Neujahrsempfang am Freitag, 13. Januar, um 19.00 Uhr. Der Abend im kleinen Saal der Stadthalle Mons Tabor in Montabaur steht unter dem Thema ‚Selbstbestimmt leben im Alter‘. Die GRÜNEN laden alle Bürgerinnen und Bürger ein, gemeinsam Ideen für unsere Zukunft zu entwickeln und einfach zu feiern.

Weiterlesen »

Berlin, Demografie, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Zahnloses Demografie-Konzept für Ostdeutschland

Zum Demografie-Konzept der ostdeutschen Regierungschefs und der Bundesregierung, erklärt Tabea Rößner, Sprecherin für Demografiepolitik: „Eine grundsätzliche Verständigung von Bund und Ländern zu politischen Leitlinien und Handlungsgrundsätzen ist zu begrüßen. Die Bundesregierung und die ostdeutschen Regierungschefs bleiben aber weit hinter dem gesteckten Ziel einer übergreifenden Demografie-Strategie zurück, die neue Impulse setzen und zum Umdenken anregen sollte.“

Weiterlesen »

Berlin, Demografie, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Alter braucht Zukunft

Unsere Gesellschaft steckt bereits mitten im demografischen Wandel. Aber anstatt die Chancen des Wandels zu nutzen, schiebt die Koalition alles auf die lange Bank. Der interministerielle Ausschuss der Regierung, der sich mit dem demografischen Wandel befasst, hat vor zwei Wochen zum ersten Mal getagt. In diesem Tempo werden die drängenden Fragen des demografischen Wandels nicht gelöst.

Weiterlesen »