Berlin, Fachthemen, Medienpolitik, Presse und Meinungen

Russia Today Deutsch: Voraussetzungen für Rundfunklizenz nicht erfüllt

MdB Rößner kritisiert Engagement Kenntemichs für Russia Today Deutsch Zur Diskussion über das Engagement des ehemaligen MDR-Chefredakteurs Wolfgang Kenntemich erklärt Tabea Rößner: „Das Bundesverfassungsgericht hat in verschiedenen Urteilen klar gemacht, dass ein freier Meinungsbildungsprozess essentiell für die Demokratie ist. Aus diesem Grund ist die Abbildung der Meinungsvielfalt in den Medien von besonderer Bedeutung. Und auch…

Weiterlesen »

Allgemein, Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Trauriger Rekord am Flughafen Frankfurt – MdB Rößner kritisiert ausufernde Verletzungen des Nachtflugverbots

Zur Mitteilung des hessischen Verkehrsministeriums zu verspäteten Landungen am Flughafen Frankfurt im Jahr 2018 erklärt die Mainzer Bundestagsabgeordnete und Initiatorin des Parlamentskreises Fluglärm Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Man möchte meinen, Ryanair und Co. haben den Schuss immer noch nicht gehört. Offenbar prallt die Kritik wegen des unnötig verursachten Lärms an ihnen einfach ab. Im…

Weiterlesen »

Allgemein, Berlin, Digitalpolitik, Medienpolitik, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Sondersitzung des Innenausschusses zum Datenleak: Offene Fragen und falsche Schlüsse

Zur Sondersitzung des Innenausschusses zum Datenleak erklärt Tabea Rößner, netzpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: „Wie an einer unsichtbaren Wand prallten bei der Sondersitzung im Innenausschuss die zahlreichen Fragen der Abgeordneten an Bundesinnenminister Seehofer sowie den Präsidenten von BSI und BKA ab. Uns Abgeordnete trieb unter anderem die Frage um, wie der Hacker…

Weiterlesen »

Allgemein

Die SPD ist beim Mobilfunk in der Pflicht

Zur neuen Schwerpunktsetzung der SPD-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz für das Jahr 2019 erklärt die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete und netzpolitische Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Bundestag, Tabea Rößner: „Gut, dass die SPD-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz den Mobilfunk entdeckt hat und Funklöcher stopfen will. Doch die Verantwortung liegt zunächst einmal auf Bundesebene. Und da verliert sich die Koalition aus SPD und Union in…

Weiterlesen »

Allgemein, Fachthemen, Medienpolitik, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Medien- und Kommunikationsbericht: Viel zu spät, keine Ideen

Zu dem von Grütters vorgestellten Medien- und Kommunikationsbericht der Bundesregierung 2018 erklärt Tabea Rößner: „Dass der Medien- und Kommunikationsbericht erst jetzt kommt, zeigt vor allem eines: Die Beauftragte für Kultur und Medien hat sich der Medienpolitik seit vielen Jahren stets verweigert. Seit 2008, seit – in Worten – elf Jahren(!), warten wir auf diesen Bericht…

Weiterlesen »

Allgemein, Berlin, Fachthemen, Filmpolitik, Termine und Veranstaltungen

Grüner wird’s nicht von allein

Fachgespräch zum Thema Nachhaltigkeit in der Filmbranche, am 24. Januar 2019 von 14-18h in Berlin Mit dem Thema Nachhaltigkeit in der Filmbranche möchte ich mich im neuen Jahr verstärkt auseinandersetzen. Meldet Euch daher für mein Fachgespräch an. Termin 24.01.2019, 14:00 Uhr – 18:00 Uhr im Bundestag, Berlin. Ich freue mich auf spannende Diskussionen mit Euch!…

Weiterlesen »

Allgemein

Stellenausschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine wissenschaftliche Mitarbeiterin / einen wissenschaftlichen Mitarbeiter für mein Berliner Büro im Deutschen Bundestag Arbeitsschwerpunkte sind: Inhaltliche Bearbeitung von Themen im Bereich Verbraucherschutz Digital- und Medienpolitik Eigenständige Erarbeitung parlamentarischer und politischer Initiativen Erstellung von Entwürfen für Pressemitteilungen, Reden, Antwortschreiben auf 
Bürgeranfragen, Namensartikel und Online- Beiträge; Inhaltliche Vorbereitung des Ausschusses für…

Weiterlesen »

Allgemein, Mainz und Rheinland-Pfalz, Medienpolitik, Pressemitteilungen

Jugendmedienworkshop zum Thema „Das unsichtbare Geschlecht – Wie gleichberechtigt ist unsere Gesellschaft?“ -Medienpolitikerin Tabea Rößner ruft zur Teilnahme auf

Gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e.V. lädt der Deutsche Bundestag Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten zu einem einwöchigen Workshop nach Berlin ein. Der Workshop richtet sich an 30 junge Menschen im Alter von 16 und 20 Jahren und findet vom 31. März bis 06. April 2019 statt. Dazu erklärt die rheinland-pfälzische…

Weiterlesen »

Allgemein, Mainz und Kaiserslautern, Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Wechsel in der GRÜNEN Stadtratsfraktion in Mainz: MdB Rößner folgt Schykowski

In der Ratssitzung am 18.12.2018 wird Tabea Rößner für Martin Schykowski in den Stadtrat nachrücken. Schykowski ist mit seiner Familie aus Mainz weggezogen.  Tabea Rößner erklärt zur ihrer Mandatsannahme: „Ich freue mich sehr, neben meinem Bundestagsmandat erneut die Aufgabe als Stadträtin erfüllen zu dürfen. Dies habe ich bis 2012 bereits acht Jahre lang erfolgreich und…

Weiterlesen »

Allgemein, Digitalpolitik, Fachthemen, Medienpolitik, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Weg frei für wichtige Reformen

Zum heutigen Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Rechtmäßigkeit des deutschen Rundfunkbeitrags, erklärt Tabea Rößner, Berichterstatterin für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen: „Ich begrüße das heutige Urteil des Europäischen Gerichtshofs. Die Richter bestätigten, dass die Umstellung auf das System des Rundfunkbeitrags im Wesentlichen darauf abzielte, den „technologischen Entwicklungen“ hinsichtlich des Empfangs der öffentlich-rechtlichen…

Weiterlesen »