Berlin

Demografie, Mainz und Rheinland-Pfalz

Es muss immer noch gekämpft werden: Tabea spricht über Erneuerbare und Demografie

Eigentlich müsste man ja als Partei bei soviel Lob misstrauisch werden: Der Ahrweiler Landrat Dr. Jürgen Pföhler (CDU) lobte bei seinem Grußwort, was es ohne die GRÜNEN an Fortschritt alles nicht gegeben hätte – und ließ dabei kaum ein Themenfeld aus. So fröhlich und entspannt die Feier zu 30 Jahre GRÜNE Ahrweiler im Bio-Weingut „Maibachfarm“ war, in den politischen Reden wurde deutlich, dass es auch weiterhin viel anzupacken gibt.

Weiterlesen »

Berlin, Digitalpolitik, Fachthemen, Presse und Meinungen, Publikationen

„Internet und digitale Gesellschaft“: Die Arbeit der Enquete-Kommission aus medienpolitischer Sicht

Hat ein Blogger den bislang einmaligen Rücktritt eines Bundespräsidenten herbei geführt? Diese Frage wurde vor wenigen Wochen auf verschiedenen politischen und publizistischen Ebenen heftig diskutiert. Was war passiert? Bundespräsident a. D. Horst Köhler hatte auf dem Rückflug von Afghanistan dem Deutschlandfunk ein Interview gegeben, in dem er einen Zusammenhang des Militäreinsatzes mit wirtschaftlichen Interessen Deutschlands herstellte. Dieses Interview wurde an einem Samstagabend ausgestrahlt und blieb zunächst ohne Resonanz – bis der Blogger Fefe die Aussagen Köhlers in seinem Blog bewertete.

Weiterlesen »

Berlin, Fachthemen, Medienpolitik, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Neuer Regierungssprecher Seibert: Miserables Signal für die Staatsferne des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Steffen Seiberts neuer Job als Regierungssprecher beschädigt das Bild eines staatsfernen öffentlich-rechtlichen Rundfunks ein weiteres Mal. Als Moderator der Nachrichtensendung heute und damit als Anchorman des ZDF hat Seibert Überparteilichkeit repräsentiert. Sein Gang ins Kanzleramt hinterlässt einen faden Nachgeschmack, der auf das ZDF abfärbt.

Weiterlesen »

Anträge und Papiere, Demografie

Kleine Anfrage Demografie-Kommission: Brisanz der Lage nicht erkannt

Das Thema Demografie drängt, wir müssen jetzt die Weichen für die Zukunft stellen. Doch die Bundesregierung lässt sich Zeit. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf meine kleine Anfrage hervor: Die Bundesregierung hat 2009 eine interministerielle Kommission angekündigt, die sich mit dem demografischen Wandel befassen soll. Bisher ist von der Arbeit noch nichts an…

Weiterlesen »