Deutscher Filmpreis: Ernennung zum Mitglied der Vorauswahlkommission

Anlässlich ihrer Ernennung als Vorauswahlkommissionsmitglied zum Deutschen Filmpreis 2019 sagt Tabea Rößner, MdB:

„Heute hat mich der Kultur- und Medienausschuss als Mitglied der Spielfilm-Vorauswahlkommission zum Deutschen Filmpreis 2019 benannt. Ich freue mich sehr auf die Arbeit in der Kommission. Intensive Wochen liegen vor mir, denn über sechzig Filme müssen gesichtet werden. Als Filmexpertin der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und leidenschaftliche Kinogängerin werde ich eine weitere, grüne Perspektive in die Diskussionen bei der Vorauswahl einbringen. Vielen Dank für das Vertrauen!“

https://www.deutscher-filmpreis.de/meldungen/vohrauswahlkommissionen-2019-stehen-fest/

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren