Allgemein, Bundestag, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Wasserstofftankstelle in Mainz: Länder Rheinland-Pfalz und Hessen haben die Zeichen der Zeit erkannt!

Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken hat heute dem Verkehrsverbund Mainz-Wiesbaden einen Förderbescheid zum Aufbau einer Wasserstofftankstelle und für weitere Bemühungen im Hinblick auf schadstofffreie Mobilität übergeben. Die Länder Rheinland-Pfalz und Hessen beteiligen sich jeweils mit einer Million Euro an diesem Pilot-Projekt. Die Mainzer Bundestagsabgeordnete und stellvertretendes Mitglied im Verkehrsausschuss, Tabea Rößner (BÜNDIS 90/DIE GRÜNEN) erklärt…

Weiterlesen »

Bundestag, Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Verkehrslärm

Umrüstung der Bremssohlen muss schneller vorangetrieben werden – MdB Tabea Rößner fordert stärkere Spreizung der Trassenpreise und Monitoring

Zum Bericht über Flüsterbremsen und den Forderungen der Bürgerinitiative nach Überwachungsstationen und einem Maßnahmenkatalog, erklärt die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete und stellvertretendes Mitglied im Verkehrsausschuss, Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Es ist klar, dass die Umrüstung auf leisere Bremssohlen nur eine Maßnahme von vielen sein kann, um den Bahnlärm im Mittelrheintal spürbar zu reduzieren.  Laut Umweltbundesamt erwirken…

Weiterlesen »

Allgemein

Fluglärmbericht zeigt: Höchste Zeit für ein gesetzlich verankertes Nachtflugverbot!

Das Umweltbundesamt kommt in seinem Fluglärmbericht 2017 zu dem Schluss, dass die bestehenden gesetzlichen Vorgaben die Menschen nicht genügend vor den Auswirkungen des Flugverkehrs schützt. Die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete und stellvertretendes Mitglied im Verkehrsausschuss, Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), erklärt hierzu: „Der Fluglärmbericht des Umweltbundesamtes fällt vernichtend aus. Und er zeigt: Die Große Koalition hat den…

Weiterlesen »

Allgemein

Statement zum Prozessauftakt gegen Cumhuriyet-Journalisten

Anlässlich des heutigen Prozessauftakts gegen die inhaftierten Cumhuriyet-Journalisten erklärt Tabea Rößner, Sprecherin für Medien der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN: „Die Türkei hat den Weg des Rechtsstaats seit Monaten offensichtlich längst verlassen, mit dem Ausmaß der Verletzungen von Presse-und Meinungsfreiheit verbaut sie sich mittlerweile selbst den Weg nach Europa. Die Istanbuler Richter sollten heute ein Zeichen setzen…

Weiterlesen »

Allgemein

Statement: Zur Verhaftung des Menschenrechtsaktivisten Peter Steudtner in der Türkei

Anlässlich der am 18.07.2017 in der Türkei angeordneten Untersuchungshaft für den deutschen Menschenrechtsaktivisten Peter Steudtner erklärt Tabea Rößner, Sprecherin für Medien der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN: „Erdoğan lässt in der Türkei inzwischen wahllos alle und jeden verhaften: Seit gestern gehört auch der deutsche Menschenrechtsaktivist Peter Steudtner zu den neun Deutschen, die derzeit in der Türkei…

Weiterlesen »

Allgemein

Statement: SZ-Anzeige zum Jahrestag des gescheiterten Putschversuchs in der Türkei

Anlässlich der am 15.07.2017 in der Wochenendausgabe der Süddeutschen Zeitung veröffentlichten Anzeige zum Jahrestag des gescheiterten Putschversuchs in der Türkei erklärt Tabea Rößner, Sprecherin für Medien der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN: „Nicht alles, was erlaubt ist, sollte deswegen auch getan werden. Mit der Anzeige zum Jahrestag des gescheiterten Putschversuchs in der Türkei hat die Süddeutsche…

Weiterlesen »

Bundestag, Medienpolitik, Presse, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Statement zu Bundespressekonferenz G20-Akkreditierung

Anlässlich der heutigen Bundespressekonferenz von Regierungssprecher Seibert und dem Bundesinnenministerium zum Entzug der G20-Akkreditierungen mehrerer Journalistinnen und Journalisten, erklärt Tabea Rößner: „Die Bundesregierung konnte heute immer noch nicht die entscheidenden Fragen klären. Zwar haben Regierungssprecher Seibert und das Bundesinnenministerium dem Verdacht der Einmischung ausländischer Geheimdienste mit aller Klarheit entgegentreten wollen – die Sicherheitserkenntnisse hätten in…

Weiterlesen »

Breitband, Bundestag, Medienpolitik

Statement zur 5G–Strategie der Bundesregierung

Schöne neue Welt mit 5G – nicht ohne Glasfaser Anlässlich der „5G-Strategie für Deutschland“, die das Bundeskabinett heute auf den Weg gebracht hat, erklärt Tabea Rößner, Sprecherin für Digitale Infrastruktur der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN: „Reden so, handeln so: Die Bundesregierung ist nicht glaubwürdig, wenn es um die 5G-Strategie geht. Bis spätestens Ende 2020 sollen…

Weiterlesen »

Bundestag, Medienpolitik, Presse, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Statement zum Entzug G20-Akkreditierungen

Anlässlich der weiteren Erkenntnisse zu dem Entzug der G20-Akkreditierungen von 32 Journalistinnen und Journalisten, erklärt Tabea Rößner: „Der nachträgliche Entzug von Akkreditierungen beim G20-Gipfel ist ein ungeheuerlicher Vorgang, der die Pressefreiheit massiv einschränkt. Die Bundesregierung muss jetzt genau erklären, wie es zu der „schwarzen Liste“ von Journalistinnen und Journalisten beim G20-Gipfel kam, welche Kriterien und…

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Meinungsbeiträge & Veröffentlichungen, Termine und Veranstaltungen

Leinen los! GRÜNE starten ihre Sommertour 2017

Bei strahlendem Wetter starteten die rheinland-pfälzischen BundestagskandidatInnen Tabea Rößner, Tobias Lindner und Corinna Rüffer ihre Sommertouren in Mainz. Von hier aus strömen die drei Abgeordneten aus ins  Land und besuchen Initiativen, Verbände, Unternehmen und suchen das Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern. Dabei wollen sie für grüne Politik werben und die Menschen überzeugen, am 24. September…

Weiterlesen »