Über mich

Lebenslauf, Über mich

Lebenslauf

Tabea Rößner, Journalistin/Redakteurin Mitglied des Deutschen Bundestages Sprecherin für Netzpolitik und Verbraucherschutz der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN   Geboren am 07.12.1966 in Sassenberg, Kreis Warendorf und Altenhagen Konfession: ev. Zwei Kinder   Studium und Beruf 1985 – 1992 Magisterstudiengang: Musikwissenschaft, Kunstgeschichte, Film- und Fernsehwissenschaft (Universität Köln und Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt/Main); 1992 – 1994 Aufbaustudium: Journalistik…

Weiterlesen »

Mitgliedschaften, Über mich

Mitgliedschaften und ehrenamtliches Engagement

Tabea Rößner ist Mitglied in verschiedenen Vereinen und Initiativen. Alle diese Funktionen übt sie ehrenamtlich aus. Aufwandsentschädigungen werden nicht gezahlt. Vorstand „Rheinhessen gegen Rechts“ e.V Der Verein hat sich im Februar 2008 gegründet und hat die Förderung, die Unterstützung und die Vernetzung von Initiativen gegen Rechtsextremismus in der Region Rheinhessen als satzungsmäßiges Ziel. Bürgerinitiative Kohlefreies…

Weiterlesen »

Nebeneinkünfte, Über mich

Nebeneinkünfte und Aufsichtsratsmandate

Tabea Rößner ist seit Ende Oktober 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages. Abgeordnete des Bundestags erhalten eine monatliche Abgeordneten-Entschädigung („Diät“) sowie Kostenpauschalen zur Deckung der Ausgaben, die sich aus den Anforderungen an Abgeordnete ergeben. Diese Diäten sind vom Bundestag für alle Abgeordneten einheitlich festgelegt. Mehr Informationen zu Diäten und Kostenpauschalen finden Sie auf den Internetseiten des…

Weiterlesen »

Über mich

Tabea Rößner: Mit ganzem Herzen GRÜN

Seit ihrer Geburtsstunde vor über 30 Jahren habe ich die GRÜNEN begleitet, wenn auch noch nicht aktiv, dazu war ich nämlich noch zu jung. Bei der Bundestagswahl 1980 habe ich mitgefiebert und den GRÜNEN feste die Daumen gedrückt – damals leider noch vergeblich. Ich wurde 1966 als viertes Kind von insgesamt sechs Kindern einer Pfarrersfamilie…

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Mitgliedschaften, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Über mich

Tabea Rößner zieht sich aus Stadtrat zurück

Nach über 8 Jahren Mitgliedschaft im Mainzer Stadtrat zieht sich die GRÜNEN-Politikerin Tabea Rößner zum Ende des Jahres aus dem Kommunalparlament zurück. Rößner begründet ihren Schritt mit einer hohen zeitlichen Beanspruchung durch ihr bundespolitisches Engagement. Sie möchte als Spitzenkandidatin der rheinland-pfälzischen GRÜNEN für die Bundestagswahl 2013 kandidieren.

Weiterlesen »

Nebeneinkünfte, Über mich

Mitgliedschaften, Einkünfte und Nebentätigkeiten

Tabea Rößner ist seit Ende Oktober 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages. Abgeordnete des Bundestags erhalten eine monatliche Abgeordneten-Entschädigung („Diät“) sowie Kostenpauschalen zur Deckung der Ausgaben, die sich aus den Anforderungen an Abgeordnete ergeben. Diese Diäten sind vom Bundestag für alle Abgeordneten einheitlich festgelegt. Mehr Informationen zu Diäten und Kostenpauschalen finden Sie auf den Internetseiten des…

Weiterlesen »