Presse und Meinungen

Bundestag, Medienpolitik, Netz, Presse, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Rundfunk, Zukunft des Journalismus

WDR-Alleingang: Rückwärtsgewandt und kontraproduktiv

Anlässlich der Entscheidung des WDR, den Textanteil seiner Online-Angebote zu reduzieren, erklärt Tabea Rößner: „Der Alleingang des Westdeutschen Rundfunks hinsichtlich der Reduzierung des Textanteils seines Telemedienangebots ist in der Sache überhaupt nicht hilfreich, sondern gerade jetzt, da vor Gericht um die Online-Angebote der öffentlich-rechtlichen Sender gestritten wird, kontraproduktiv. Fast sieht es ja wie ein Schuldeingeständnis…

Weiterlesen »

Breitband, Bundestag, Medienpolitik, Netz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Zwei-Klassen-Netz verhindern

Zu der Abschaffung der Netzneutralität in den USA erklärt Tabea Rößner, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen:  „Trump wollte die Stimme der kleinen Leute sein und ihre Position stärken – es zeigt sich ein weiteres Mal, wie verlogen dieses Wahlkampfversprechen war. Mit der Befreiung jeglicher Beschränkungen bei der Netzneutralität entsteht nunmehr ein Netz verschiedener Klassen, welches…

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Verkehrslärm

Entscheidung zu Alternativbahnstrecken im Bundesverkehrswegeplan fraglich

Mittelrheintal muss weiter warten Warum die Alternativ-Bahnstrecke Dresden – Prag in den Vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans aufgenommen wurde und die Strecke Troisdorf – Mainz Bischofsheim nicht, dazu hat die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) schriftliche Fragen an die Bundesregierung eingereicht und erklärt dazu: „Diese Entscheidung ist nicht nachvollziehbar. Denn bei der Entlastung des…

Weiterlesen »

Allgemein, Bundestag, Medienpolitik, Presse und Meinungen

Russland: Spielräume für Medien verteidigen

Zu der heutigen Verabschiedung des Gesetzes der russischen Duma, welches ausländische Medien bestimmte Auflagen auferlegt, erklärt Tabea Rößne:   „Wir sind besorgt über die derzeitige Verschärfung für freie Medien in Russland. Mit der heutigen Zustimmung der Duma zu einem Gesetz, welches ausländische Medien zur Registrierung zwingt und die Möglichkeit gibt, ausländisch finanzierte internationale Medien als…

Weiterlesen »

Bundestag, Medienpolitik, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

LMA RLP: Direktorensuche

Zur Suche eines Nachfolgers auf den Direktorenposten der Landesmedienanstalt Rheinland-Pfalz, erklärt Tabea Rößner: „Von einer Findungskommission erwarte ich, dass sie geeignete Kandidatinnen und Kandidaten erstmal richtig sucht, und zwar in einem offenen Prozess. Da ist es schon etwas irritierend, wenn der Anschein entsteht, das Ergebnis stehe schon fest. Nebenbei bemerkt ist es zudem bemerkenswert, wenn…

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Verkehrslärm

Fortschritt bei der Lärmbekämpfung – MdB Rößner begrüßt Einführung der Lärmobergrenze

Zur heutigen Einführung einer Lärmobergrenze am Frankfurter Flughafen erklärt die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Seit 17 Jahren steht das Projekt Lärmobergrenze als Forderung aus dem Mediationsverfahren auf der Agenda, doch das Thema wurde von den bisherigen Landesregierungen sträflich vernachlässigt. Nun gibt es mit dem heutigen Tag eine Lärmobergrenze am Frankfurter Flughafen. Darauf…

Weiterlesen »

Bundestag, Medienpolitik, Presse, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Rundfunk, Zukunft des Journalismus

Kämpfe zwischen Presseverlegern und Öffentlich-Rechtlichen sind kontraproduktiv

Zu der morgen beginnenden Ministerpräsidentenkonferenz und den derzeitigen Vorstößen im Rahmen der Debatte um die Struktur- und Auftragsreform, erklärt Tabea Rößner: Die Ministerpräsidenten hätten jetzt die Chance und auch die Pflicht, eine breite Diskussion über die Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks zu initiieren. Stattdessen gibt es unabgestimmte Vorstöße einzelner Medienpolitiker, die in einer so populistisch aufgeheizten…

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

MdB Tabea Rößner zu Besuch im Nationalpark-Landkreis

Welche Entwicklungsmöglichkeiten hat der ländliche Raum? Darüber diskutierte die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete und Sprecherin für digitale Infrastruktur am vergangenen Freitag mit Bürgerinnen und Bürgern im Café Artechino. Gastgeber war der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Birkenfeld. Die Gäste interessierten sich vor allem für eine leistungsfähige Internetversorgung, die gerade in ländlichen Regionen unzureichend ist. Nach Ansicht Rößners…

Weiterlesen »

Mainz und Kaiserslautern, Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Termine und Veranstaltungen

Endspurt: GRÜNE Spitzkandidatin an Mainzer Infoständen

Die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete und Spitzenkandidatin zur Bundestagswahl 2017, Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), wird am kommenden Samstag wieder an zahlreichen Infoständen in Mainz stehen um mit den Menschen ins Gespräch zu kommen. Sie erklärt: „Alles deutet darauf hin, dass in den nächsten Wochen die Frage um Platz 3 viel stärker im Fokus stehen wird als…

Weiterlesen »