Allgemein

Allgemein, Medienpolitik, Presse, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Türkei: Pressevertreter im Visier

Zum Erlass von Haftbefehlen gegen 42 Journalistinnen und Journalisten in der Türkei erklärt Tabea Rößner: „Die internationale Kritik an den fortgesetzten massiven Festnahmen von Menschen aus den unterschiedlichsten gesellschaftlichen Bereichen scheint Staatspräsident Erdogan nicht wirklich erreicht zu haben. Nach dem Entzug von 24 Sendelizenzen von Radio- und Fernsehsendern geht der Kurs gegen unliebsame Berichterstatter in…

Weiterlesen »

Allgemein, Bundestag, Medienpolitik, Presse, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Ukraine: Journalistenmord aufklären und Verantwortliche zur Rechenschaft ziehen

 Zum heutigen Attentat auf den Journalisten Pawel Scheremet in Kiew erklärt Tabea Rößner: „Der Journalist Pawel Scheremet ist heute Morgen in Kiew auf feige und zugleich tragische Art durch eine Autobombe ums Leben gekommen. Das Attentat ist ein gezielter Angriff auf die Meinungs- und Pressefreiheit. Der Mord muss lückenlos aufgeklärt und die Verantwortlichen zur Rechenschaft…

Weiterlesen »

Allgemein, Bundestag, Medienpolitik, Netz, Presse, Pressemitteilungen, Rundfunk

Türkei: Presse- und Medienfreiheit massiv bedroht

Zu den jüngsten Entwicklungen in der Türkei erklärt Tabea Rößner: „Die massiven „Säuberungsaktionen“, die der türkische Staatspräsident seit dem Putschversuch in seinem Land durchpeitscht, sind nicht nur extensiv, sondern mittlerweile auch beängstigend. Dass die türkische Telekommunikationsbehörde RTÜK insgesamt 24 Radio- und Fernsehsendern die Sendelizenz entzogen hatte, weil sie angeblich Verbindungen zur Bewegung des Predigers und…

Weiterlesen »

Allgemein, Bundestag, Medienpolitik, Meinungsbeiträge & Veröffentlichungen, Netz, Pressemitteilungen

Save the Date – 3. Netzpolitischer Kongress – #NK16 – 28. Oktober 2016 – Deutscher Bundestag

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Freundinnen, hiermit möchte ich Sie und Euch auf unseren 3. Netzpolitischen Kongress – Für eine Ethik der digitalen Gesellschaft am 28. Oktober 2016 im Deutschen Bundestag hinweisen und darum bitten, den Termin schon jetzt im Kalender vorzumerken. Die Digitalisierung aller Lebensbereiche schreitet mit solcher Geschwindigkeit voran, dass…

Weiterlesen »

Allgemein

Herzlichen Glückwunsch, Peter Boudgoust!

Anlässlich der heutigen Wiederwahl von Peter Boudgoust zum Intendanten des Südwestrundfunks, erklärt Tabea Rößner: „Herzlichen Glückwunsch an Peter Boudgoust zur Wiederwahl als Intendant des Südwestrundfunks! Es stehen einige wichtige Aufgaben an, um den öffentlich-rechtlichen Rundfunk ins konvergente Medienzeitalter hinüberzuhelfen und einen besseren Anschluss zu den Zuschauerinnen und Zuschauern aufzubauen. Unter der Leitung des SWR steht…

Weiterlesen »

Allgemein, Bundestag, Medienpolitik, Netz, Presse, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Statement: Urteile in Sachen LuxLeaks

Statement von Tabea Rößner anlässlich der heutigen Urteile gegen Antoine Deltour, Raphaël Halet und den Journalisten Edouard Perrin in Sachen LuxLeaks: „Das Luxemburger Urteil ist ein trauriges Signal an die Pressefreiheit. Es ist lediglich ein Trostpflaster, dass zumindest der französische Journalist Edouard Perrin heute freigesprochen wurde. Die Haftstrafen und Anklagen in Sachen LuxLeaks zeigen: Es…

Weiterlesen »

Allgemein, Mainz und Rheinland-Pfalz, Meinungsbeiträge & Veröffentlichungen, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

#Brexit – Am Europa von morgen weiterarbeiten

Zum Brexit erklärt die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Der heutige Freitag stimmt mich sehr traurig.  Mit dem Brexit wird die Europäische Union vor große Herausforderungen gestellt. Am heutigen Tag gibt es wenige Nachrichten, die einen hoffnungsvoll stimmen, zu ihnen gehört jedoch, dass eine große Mehrheit der jungen Britinnen und Briten für den…

Weiterlesen »

Allgemein, Newsletter

Newsletter // Juni 2016

Europa ist im EM-Fieber, und viele Fans feiern dieser Tage ein buntes Fußballfest. Diese fröhliche Stimmung wurde leider von Hooligans überschattet, die nichts weiter im Sinn haben als dumpfe Raufereien oder rechte Parolen zu brüllen. Für die verbleibende EM-Zeit wünsche ich uns ein friedliches Fußballfest, in der alle respektvoll miteinander umgehen. Die Europameisterschaft hat mich auch…

Weiterlesen »

Allgemein

Statement „Verhaftungen von Journalisten in der Türkei“

Anlässlich der Verhaftung von Journalisten und Menschenrechtsaktivisten, u.a. Reporter-ohne-Grenzen Korrespondent Erol Önderoglu, in der Türkei,  erklärt Tabea Rößner: „Die gravierenden Einschränkungen der Pressefreiheit in der Türkei nehmen kein Ende. Unter dem Deckmantel der Anti-Terror-Gesetze werden dutzende Journalisten und Menschrechtsaktivisten festgesetzt, jetzt auch der Korrespondent von Reporter ohne Grenzen Erol Önderoglu. Damit soll die Arbeit der Nichtregierungsorganisation behindert werden,…

Weiterlesen »

Allgemein

Konvergenz konsequenter durchdenken

Zum heute vorgelegten Endbericht der Bund-Länder-Kommission zur Medienkonvergenz, erklärt Tabea Rößner: „Die zunehmende Medienkonvergenz stellt nicht nur neue Ansprüche an die Medienkompetenz von Nutzerinnen und Nutzern, sie stellt auch die Politik vor neue regulatorische Herausforderungen. Wenn traditionelle Medienangebote und eCommerce-Dienste miteinander verschmelzen, stellt sich die Frage nach einheitlichen Regelungen für beide Bereiche. Insofern ist es…

Weiterlesen »