Lobbygeschenke unterm Hammer

Ein älterer Herr steht an einem Wahlkampfstand der GRÜNEN in der Mainzer Altstadt und bietet auf eine Voodoo-Puppe. So kurios es klingen mag, ist es auch. Was will dieser Mann mit einer Stoffpuppe? Dann greift Tabea Rößner, grüne Spitzenkandidatin zur Bundestagswahl, zum Mikro und erklärt dem Herrn, was es mit der Puppe auf sich hat.

Rößner versteigert an diesem Nachmittag die Lobbygeschenke, die sie in ihrer Funktion als Bundestagsabgeordnete regelmäßig bekommt. Die Voodoo-Puppe war ein Geschenk der Initiative neue soziale Marktwirtschaft. Die passenden Nadeln gehören natürlich auch dazu. Auf ihnen stehen Begriffe wie „Mindestlohn“ und „Frauenquote“. Die Initiative wollte im Jahr 2013 die Abgeordneten darauf hinweisen, dass solche Maßnahmen die Bürgerinnen und Bürger treffe. Die Voodoo-Puppe wechselt für 3,50 Euro den Besitzer. Unterm Hammer landeten auch ein hochwertiges Räuchermännchen, eine Weihnachtspyramide, eine Bluetooth-Box, ein Gymnastikband, ein Kinderbuch zu Steuerschlupflöchern, Plazebo-Pillen gegen den Terror, eine Warnweste, Ohrstöpsel gegen Lärm und viele andere nützliche und unnutze Dinge. Den gesamten Erlös aus der Auktion in Höhe von 173 Euro spendet Rößner an den Verein Lobby Control e.V. „Es ist immer wieder erstaunlich, wie kreativ oder auch absurd manche Gaben der Lobbyverbände sind“, erzählt Rößner am Stand. Sie veröffentlicht die erhaltenen Lobby-Geschenke regelmäßig auf Facebook. Damit will die Abgeordnete darauf aufmerksam machen, mit welchen Mitteln manche Verbände auf ihr Anliegen aufmerksam machen. „Mir ist es wichtig, dass Transparenz hergestellt wird“, ergänzt Rößner. Auch künftig wird sie ihre Lobbygeschenke veröffentlichen. Ein Blick auf ihre Facebook-Seite ist lohnend, vor allem um sich auf die nächste Auktion der Abgeordneten vorzubereiten.

 

Für mehr Informationen zu LobbyControl: https://www.lobbycontrol.de/

Tabeas Lobbygeschenke: http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/lobbyisten-versuchen-mit-geschenken-einfluss-auf-politik-zu-nehmen-13724291.html

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/lobbyismus-zu-weihnachten-was-abgeordnete-an-geschenken-bekommen-a-1009635.html

http://www.huffingtonpost.de/2014/12/23/lobbyismus-bundestag-_n_6374352.html

https://www.facebook.com/tabea.roessner/media_set?set=a.10150276446174375.346140.567749374&type=3

 

 

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren