Power to change – GRÜNE Spitzenkandidatin kommt nach Hauenstein

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Hauenstein zeigen am Freitag, den 8. Sept. ab 19:00 Uhr im dortigen Bürgerhaus den spannenden Kinofilm „Power to Change“.

In dem Kinofilm POWER TO CHANGE – Die Energie Rebellion präsentiert Carl-A. Fechner die Vision einer demokratischen,
nachhaltigen und bezahlbaren Energieversorgung aus 100 % erneuerbaren Energien. Der Film ist ein eindrucksvolles Plädoyer für eine rasche Umsetzung der Energiewende und erzählt mitreißende Geschichten von Kämpfern, Tüftlern und Menschen wie Du und Ich. Der Film im Kinoformat nimmt die Zuschauer mit auf die Reise durch ein Land, in dem Hunderttausende für die Energierevolution kämpfen – voll Leidenschaft und Hoffnung, Rückschläge einsteckend und Erfolge feiernd.

Im Anschluss an den Film steht die rheinland-pfälzische Spitzenkandidatin Tabea Rößner und die Landesvorsitzende Jutta Paulus für Gespräche und Diskussionen zur Energiewende und Klimaschutz, aber auch zu allen anderen Themen, die im Zusammenhang mit der BTW im September interessieren zur Verfügung.

Ein spannender Abend erwartet alle Interessierte. Und damit neben dem Kopf auch der Magen nicht zu kurz kommt, übernimmt der Regionalladen „Hollerbusch“ die Verköstigung mit Essen und Getränken.

Wir laden die Bevölkerung ganz herzlich zu dieser interessanten und politisch hochkarätig besetzten Veranstaltung ein. Und selbstverständlich ist das alles für Sie kostenlos.

Vor dem Film können Sie sich noch an Info-Ständen über die derzeit Alle bewegende Frage nach der Zukunft der Mobilität (Alles elektrisch oder was?!) informieren.

Ab 16:00 Uhr direkt vor dem Bürgerhaus auf dem Johann-Naab-Platz erhalten Sie Informationen über E-Autos direkt aus erster Hand und können sich ein solches auch gerne mal intensiv aus der Nähe betrachten und hinterfragen.

Auf Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen.

GRÜNE, GV Hauenstein

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren