GRÜNE Spitzenkandidatin besucht Gemeinschaftsgarten in Budenheim

Gemeinsam mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Budenheim, besucht die rheinland-pfälzische 

Bundestagsabgeordnete und Spitzenkandidatin zur Bundestagswahl 2017, Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), das Schrebergarten-Projekt in Budenheim.

Der Gemeinschaftsgarten ist vom Arbeitskreis „Miteinander der Kulturen“ ins Leben gerufen worden. 

Menschen aus Budenheim gärtnern hier mit Geflüchteten. Das Projekt hat zum Ziel den interkulturellen Austausch voranzutreiben. 

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

 

Der GRÜNE Ortsverband Budenheim und Tabea Rößner freuen sich auf interessante Gespräche und viele Eindrücke.

Wann?: Am 19. August um 11 Uhr

Wo?: Gonsenheimer Str. 45, 55257 Budenheim

Ansprechpartner: Ursula Engers, Vorstandssprecherin B’90/ Die Grünen OV Budenheim 

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren