Mainz ist bunt!

Die Mainzer Bundestagsabgeordnete und rheinland-pfälzische Spitzenkandidatin zur Bundestagswahl, Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) ruft zur Demonstration gegen die rechtspopulistische Organisation „pro Deutschland “ in Mainz auf.

„Morgen können wir zeigen, wie bunt, lebendig und vielfältig unsere Zivilgesellschaft ist. Diesen Reichtum lassen wir nicht durch ein nationalistisches menschenverachtendes Menschenbild verarmen. Eine starke Zivilgesellschaft ist die Grundlage für unser freiheitliches und solidarisches Weltverständnis. Gerade im Hinblick auf den demografischen Wandel sind wir darauf angewiesen, dass Menschen aus anderen Ländern hier arbeiten, sich wohlfühlen und damit die Gesellschaft bereichern. Lasst uns sie willkommen heißen und gemeinsam ein Zeichen für Menschenwürde und die Achtung des Anderen setzen!“

Treffpunkt ist am morgigen Dienstag um 9.00 Uhr am Mainzer Hauptbahnhof.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren