Besuch des Projekts „Soziale Stadt“ in Konz

Die rheinlandpfälzische Spitzenkandidatin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für die Bundestagswahl, Tabea Rößner, MdB, informiert  sich am Freitag, den 23. August, 15.30 Uhr, im Stadtteilbüro Konz-Karthaus, Karthäuser Straße 64, 54329 Konz über das Projekt „Soziale Stadt“.

Die Landratskandidatin Sabina Quijano, sowie der Kreisvorstand der GRÜNEN in Trier-Saarburg, grüne Mitglieder und Gäste werden Tabea bei ihrem Rundgang begleiten.

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger und Kommunalpolitikerinnen und -politiker sind herzlich eingeladen.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren