„Brunnen in der Mainzer Neustadt sprudelt wieder!“

Eine Spende über 850,- Euro konnte der Sprecher des Ortsverbands Mainz-Neustadt von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an Katrin Eder Dezernentin für Umwelt, Grün, Energie und Verkehr, am Dienstag, den 7. Mai 2013 an der Frauenlob-Barke für den diesjährigen Betrieb der Brunnenanlage, überreichen.

Zusammen mit KreisvorstandssprecherInnen Katharina Binz und Thorsten Lange, der Ortsvorsteher Nico Klomann und Tabea Rößner MdB dankte er in diesem Rahmen auch den beiden ehemaligen Mitgliedern des Ortsvorstands, Anna Averdung und Martin Schykowski, für ihren unermüdlichen Einsatz beim zurückliegenden Spielplatzsaison-Eröffnungsfest auf dem Frauenlobplatz, im Rahmen dessen Spenden in Höhe von 611 Euro gesammelt wurden.
Vom Kreisvorstand wurde der Betrag zu 700 Euro aufgerundet und durch Anke Carduck und Julia von Dreusche vom Neustadt-Eisladen N’Eis um weitere 150 Euro aufgestockt. Somit erhält die Stadt insgesamt 850 Euro für den Betrieb der Frauenlob-Barke.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren