Aufruf zur Teilnahme

anti-atom-tabesDie GRÜNE Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Mainz-Bingen ruft zur Teilnahme an der Demonstration „Cattenom no merci“ auf. Am Samstag, 18. September, demonstrieren Gegnerinnen und Gegner der Atomkraft im saarländischen Perl gegen den Pannenmeiler, der in 22 Jahren 700 Störmeldungen verursacht hat.

Rößner: „Atomkraft ist ein Fehler der Vergangenheit, der nicht in die Zukunft übertragen werden darf. Atomkraftwerke sind Sicherheitsrisiken, stehen dem Ausbau Erneuerbarer Energien im Weg und immer noch ist unklar, ob es je eine Lösung geben wird, wo und wie der Müll gelagert werden soll. In Deutschland gibt es mittlerweile eine breite Mehrheit gegen Atomstrom. In Frankreich haben es unsere Freundinnen und Freunde schwerer. Mit der Demonstration wollen wir sie auch unterstützen.“

Der Kreisverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Mainz-Bingen bietet einen Bustransfer nach Perl an. Der Bus fährt samstags um 11 Uhr vor dem Ingelheimer Rathaus ab. Die Fahrt gibt es für 10 Euro, ermäßigt für 5 Euro. Anmeldungen sind über die Internetseite http://www.gruene-mainz-bingen.de möglich.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren